schnelle Lieferung
täglicher Versand
ab 50 € Bestellwert
FREI HAUS in DE
zertifizierter Shop
sichere Bestellung
geschulter Fachhandel
kompetente Beratung

LOBASOL Deck&Teak Oil Color 2,5l

LOBASOL Deck&Teak Oil Color 2,5l
Imprägnieröl für Holzoberflächen im Außenbereich. Schützt vor Nässe & UV-Strahlung.
  • Schützt Außenholz vor UV-Strahlen, Nässe und Frost
  • Mit effektivem Tiefenschutz
  • Einfach & sicher zu verarbeiten
60,90 € *
Inhalt: 2.5 Liter (24,36 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, 2-4 Werktage

Farbe

  • LB10615-800150
Mit dem LOBASOL Deck&Teak Oil Color hat LOBA nun auch ein farbiges Imprägnieröl für... mehr
Allgemeine Produktinformationen

Mit dem LOBASOL Deck&Teak Oil Color hat LOBA nun auch ein farbiges Imprägnieröl für Holzoberflächen im Außen- und Gartenbereich im Sortiment. Das Öl basiert auf rein natürlichen Inhaltsstoffen und schützt Holzterrassen und Gartenmöbel zuverlässig vor Nässe und UV-Strahlung. Zudem wird dem lichtbedingten Vergrauen des Holzes langanhaltend vorgebeugt. Gleichzeitig unterschreicht das Öl das natürlich schöne Aussehen des Holzes. Regelmäßig angewendet, erhöht das Öl die Lebensdauer des Holzes deutlich. 

Das Deck&Teak Oil aus der Produktreihe LOBASOL ist einfach und sicher zu verarbeiten und zeichnet sich durch ein gutes Eindringverhalten und einen effektiven Tiefenschutz aus. Einmal angewendet, schützt es Holzoberflächen im Außenbereich optimal vor Sonnenstrahlen, Nässe und Frost. 

Erhältliche Farbtöne

Das LOBASOL Deck&Teak Oil Color ist in den Farben Garapa, Douglasie, Bangkirai dunkel und Bangkirai hell sowie in Vintage erhältlich.

Einsatzbereich

Das Deck&Teak Oil von LOBA eignet sich für die Behandlung von Decks, Holzterrassen, Gartenmöbel und allen sonstigen Gegenständen im Außenbereich. Das Öl ist rutschhemmend nach DIN 51130 Bewertungsgruppe R10 und BGR 181. Es ist weiterhin auch für Kinderspielzeug geeignet, denn die Anforderungen der Norm DIN EN 71-3 werden erfüllt. 

Verarbeitung

Allgemeine Hinweise zur Verarbeitung

- Legen Sie das Material nicht auf den Boden vor und verwenden Sie einen Versiegelungseimer.

- Schütteln Sie das Öl vor der Verarbeitung gut auf.

- Verarbeiten Sie das Öl nur bei Außentemperaturen von mindestens 10°C.

- Die transparente Variante des Deck&Teak Öls eignet sich auch als Verdünner für die farbigen Ausführungen. Mischen Sie hierzu maximal drei Teile tranparentes Öl mit einem Teil farbigem Öl.

Vorbereitung

Entfernen Sie vor der Anwendung des öls alle Verschmutzungen sowie Moos und die Resten von Altanstrichen. Neue und somit porendichte Hölzer können oftmals nicht ausreichend viel Öl aufnehmen. Deshalb müssen zunächst die Poren "geöffnet" werden. Dies ist auch unterschiedliche Weise möglich. Sie können das Holz eine Zeitlang bewittern lassen oder als alternativ mehrmals wässern. Lassen Sie das Holz zwischen den einzelnen Durchgängen trocknen. Reinigen Sie abgewitterte und stark verschmutzte Holzoberflächen vor der Anwendung des Öls gründlich.

Verarbeitung

Tragen Sie das Deck&Teak Oil mit einem nicht flusenden Tuch oder einem Pinsel gleichmäßig in Richtung der Holzmaserung auf das Holz auf. Öl, das nach ca. 30 Minuten noch nicht eingezogen ist, mit einem nicht flusenden Lappen oder einem Pinsel abnehmen bzw. vollständig ausstreichen. Falls es sich bei der behandelten Oberfläche um Holzmöbel (insbesondere Sitzmöbel) handelt, sollten diese mit saugfähigen Tüchern beinahe vollständig trocken gerieben werden. Verwenden Sie für die Behandlung größerer Flächen eine Ölbürste. Lassen Sie das Holz über Nacht trocknen und tragen Sie das Öl dann bei Bedarf nochmals auf das Holz auf.

Wichtige Hinweise zur Verarbeitung

Nehmen Sie beim Egalisieren überschüssiges Öl vollständig von der Holzoberfläche ab. Bei verschiedenen Exotenhölzern sind Verzögerungen bei der Trocknung möglich. Bewahren Sie ölgetränkte Pads und Lappen in einem feuersicheren geschlossenen Behälter auf. Feuchten Sie die Lappen mit Wasser zuvor an und entsorgen Sie sie brandsicher - ansonsten besteht die Gefahr der Selbstentzündung.

Trockenzeit

Begehbar ist der behandelte Boden nach etwa 12 Stunden. Dieser Wert gilt bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit zwischen 55% und 65%. Sorgen Sie bitte außerdem für eine gleichmäßige Belüftung der Arbeitsräume, frei von Zugluft. Bevor die Endhärte nicht erreicht ist, sollte der Boden nicht feucht gereinigt und auch keine Teppiche aufgelegt werden.

Auftragsverfahren

Verwenden Sie zum Auftragen einen Pinsel, eine Ölbürste oder ein nicht flusendes Tuch. 

Verbrauch

Der Verbrauch liegt bei 100-250ml pro qm. Der tatsächliche Verbrauch hängt allerdings von verschiedenen Faktoren, wie beispielsweise der Holzart, dem Bewitterungszustand und der Holzfeuchtigkeit ab. 

Weiterführende Links zu "LOBASOL Deck&Teak Oil Color 2,5l"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LOBASOL Deck&Teak Oil Color 2,5l"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten zu diesem Produkt mehr
Fragen und Antworten zu "LOBASOL Deck&Teak Oil Color 2,5l"

Frage stellen

Stellen Sie Ihre Frage zum Produkt "LOBASOL Deck&Teak Oil Color 2,5l".

Durch die Angabe Ihrer Mailadresse erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage direkt per Mail.

Einordnung nach CLP-Verordnung

Symbole
GHS08: Gesund­heits­gefahr GHS08: Gesund­heits­gefahr
Signalwort Gefahr!
H-Sätze H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
Zuletzt angesehen